Der Neue: Sir Lancelot

Sir Lancelot
Sir Lancelot

Rufname:  Lanny, Lance, Sir

Alter: 14

Hobbies neben dem Volti: auf der Koppel für Spaß sorgen, kämpfen mit den Nachbarn, rennen, über Autos springen

History: Lancelot sollte eigentlich ein Spring- und Dressurpferd werden. Doch sein Schicksal änderte sich dieses Jahr, als wir ihn in Oberösterreich fanden. Wir beschlossen kurzerhand ihn zum Voltigierpferd umzufunktionieren. Bis jetzt macht er seine Sache recht gut, auch wenn noch ein wenig Arbeit in seine Ausbildung gesteckt werden muss.

Coach über Lancelot: Lancelot ist eine wahre Rennmaschine, einmal den Gang drinnen dreht er Runde um Runde, wenngleich auch noch etwas schnell. Nach anfänglichen "Rennproblemen" haben wir uns mittlerweile etwas aneinander gewöhnt und kommen immer besser klar. Er ist ein echter Schmusebär!

Team über Lancelot: Auch wenn unsere kleine Rennsemmel manchmal einen Zahn zulegt, haben wir ihn alle schon ins Herz geschlossen. Er macht seine Sache immer besser und manchmal müssen wir auch einfach nur über ihn lachen, weil er so ein kleiner Tollpatsch ist. Am liebsten wälzt er sich auch immer bei den Wänden, oder noch besser in den Ecken, um sich dann an der Wand anzuhauen und über sich selbst zu erschrecken. Außerdem muss er sich nach dem Training auch immer zwischen Bock und der Wand zu unseren Sachen quetschen um sie anzuschnüffeln. Wenn er einem nicht gerade einen Kinnhaken gibt kann man auch super mit ihm schmusen :).